AGB's

GELTUNG DER AGB
NACHSTEHENDE GESCHÄFTS- UND LIEFERBEDINGUNGEN GELTEN FÜR ALLE LIEFERGESCHÄFTE, VERKLEBEARBEITEN , SMART-REPAIR REPARATUREN, REINIGUNGSARBEITEN UND INSBESONDERE FOLGEGESCHÄFTE DER CARFOTEC, IM FOLGENDEN “VERKÄUFER” GENANNT. ABWEICHENDE BESTIMMUNGEN, INSBESONDERE EINKAUFSBESTIMMUNGEN UND AUSFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN DES KÄUFERS, WERDEN NUR DANN VERTRAGSBESTANDTEIL, WENN DIES AUSDRÜCKLICH SCHRIFTLICH VEREINBART WORDEN IST.

AUFTRÄGE, INSBESONDERE FOLGEAUFTRÄGE WERDEN GRUNDSÄTZLICH NUR ZU UNSEREN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AUSGEFÜHRT. ANDERE AGB´S WERDEN NICHT ANERKANNT.

ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES
ANGEBOTE DES VERKÄUFERS SIND GRUNDSÄTZLICH UNVERBINDLICH. AUFTRÄGE UND ALLE LIEFERVERTRÄGE WERDEN ERST MIT DER SCHRIFTLICHEN BESTÄTIGUNG DES VERKÄUFERS FÜR DIESEN BINDEND. AN KOSTENVORANSCHLÄGEN, ZEICHNUNGEN UND ENTWÜRFEN BEHÄLT SICH DER VERKÄUFER EIGENTUMS- UND URHEBERRECHTLICHE VERWERTUNGSRECHTE UNEINGESCHRÄNKT VOR, DIESE DÜRFEN DRITTEN, INSBESONDERE DEM WETTBEWERB, NICHT ZUGÄNGLICH GEMACHT WERDEN. ZU ANGEBOTEN GEHÖRIGE ZEICHNUNGEN, MODELLE UND ANDERE UNTERLAGEN SIND, WENN DER AUFTRAG DEM VERKÄUFER NICHT ERTEILT WIRD, AUF VERLANGEN UNVERZÜGLICH ZURÜCKZUGEBEN. BEI DER AUFTRAGSERTEILUNG ENTSTANDENE KOSTEN FÜR TEXTSATZ, DIGITALISIERUNG VON FIRMENZEICHEN BZW. REINZEICHNUNG DIESER, SIND VOM KÄUFER ZU TRAGEN. BEI EREIGNISSEN HÖHERER GEWALT, MOBILMACHUNG, AUFRUHR, KRIEG, AUSSPERRUNG, STREIK, ROHSTOFFMANGEL, UNFALL, BRAND, WASSEREINBRUCH, AUSFALL DER ZULIEFERUNG SOWIE AUSFALL DER PRODUKTIONSMASCHINEN, DIE VOM VERKÄUFER NICHT ZU VERTRETEN SIND, STEHT DEM VERKÄUFER DER RÜCKTRITT VOM VERTRAG ODER DIE LIEFERUNG INNERHALB ANGEMESSENER, VON IHM ZU BENENNENDER NACHFRIST ZU. ZAHLUNGSVERZUG AUS VORHERGEHENDEN LIEFERUNGEN, ANTRAG AUF VERGLEICH ODER INSOLVENZ ENTBINDEN DEN VERKÄUFER VON DER WEITEREN LIEFERPFLICHT. NEBENABREDEN SIND NUR WIRKSAM, WENN DIESE SCHRIFTLICH VON BEIDEN SEITEN BESTÄTIGT WORDEN SIND.

BEZAHLUNG DES KAUFPREISES UND DER RECHNUNGSBETRÄGE
SOWEIT NICHTS ANDERES SCHRIFTLICH VEREINBART WORDEN IST, SIND DIE ZAHLUNGEN ZUM AUSGLEICH DER RECHNUNGEN SOFORT NACH RECHNUNGSERHALT ZU LEISTEN. NEUKUNDEN BZW. AKTIONSANGEBOTE SIND BEI ABHOLUNG SOFORT IN BAR ZU BEZAHLEN. SKONTO ODER ANDERE ZAHLUNGSZIELE WERDEN NUR AUFGRUND AUSDRÜCKLICHER SCHRIFTLICHER VEREINBARUNG GEWÄHRT. EINE RECHNUNGSSTELLUNG AUF ZIEL (7 TAGE NACH ERHALT DER RECHNUNG) IST NUR MIT EINER LASTSCHRIFTERMÄCHTIGUNG UND EINEM KUNDENKONTO MÖGLICH. UNBERECHTIGTE SKONTOABZÜGE WERDEN NACHGEFORDERT. DER VERKÄUFER IST NICHT VERPFLICHTET, WECHSEL ODER SCHECKS IN ZAHLUNG ZU NEHMEN. WERDEN SIE ANGENOMMEN, SO ERFOLGT DIE ANNAHME NUR ERFÜLLUNGSHALBER. EINZIEHUNGS- UND DISKONTKOSTEN SOWIE WECHSELSTEUER TRÄGT DER KÄUFER. DIESE KOSTEN SIND ZUSAMMEN MIT DEM RECHNUNGSBETRAG ZU VERGÜTEN. FÜR RECHTZEITIGE VORZEIGUNG, PROTESTIERUNG, BENACHRICHTIGUNG UND RÜCKLEITUNG DES WECHSELS IM FALLE DER NICHTEINLÖSUNG ÜBERNIMMT DER VERKÄUFER KEINE GEWÄHR. SCHECKS UND WECHSEL GELTEN ALS ZAHLUNG ERST NACH EINGANG DES GEGENWERTES AUF DEM BANKKONTO DES VERKÄUFERS.DER VERKÄUFER BEHÄLT SICH VOR EINE ANZAHLUNG IN HÖHE VON 50% DES NETTO- AUFTRAGSWERTES ZU VERLANGEN

ALLE PREISANGABEN WERDEN, SOFERN NICHT ANDERS GEKENNZEICHNET, IN EURO NETTO ZUZÜGLICH DER GESETZLICHEN MEHRWERTSTEUER VON DERZEIT 19 PROZENT ANGEGEBEN.

ZAHLUNGSVERZUG DES KÄUFERS
WIRD DIE VEREINBARTE ZAHLUNGSFRIST ÜBERSCHRITTEN, SO HAT DER KÄUFER DEM VERKÄUFER VERZUGSZINSEN IN HÖHE VON 4% ÜBER DEM JEWEILIGEN DISKONTSATZES DER DEUTSCHEN BUNDESBANK ZU BEZAHLEN. DIE GELTENDMACHUNG EINES WEITEREN VERZUGSSCHADENS BLEIBT AUSDRÜCKLICH VORBEHALTEN. IM FALLE DER ZAHLUNGSEINSTELLUNG, DER STELLUNG EINES ANTRAGES AUF ERÖFFNUNG DES INSOLVENZ- ODER VERGLEICHSVERFAHRENS DURCH DEN KÄUFER IST DER VERKÄUFER BERECHTIGT, VORAUSZAHLUNGEN ODER SICHERHEITSLEISTUNGEN ZU VERLANGEN. BEI ZAHLUNGSVERZUG IST DER VERKÄUFER BERECHTIGT, JE MAHNUNG/KONTOAUSZUG EINE MAHNGEBÜHR ZU VERLANGEN. DER KÄUFER BEFINDET SICH ENTSPRECHEND IN DER RECHNUNG ANGEGEBENEN ZAHLUNGSFRIST NACH ABLAUF DIESER, AUTOMATISCH, AUCH OHNE MAHNUNG DURCH DEN VERKÄUFER IN VERZUG.

GEWÄHRLEISTUNG
DIE REGULÄRE GEWÄHRLEISTUNG BETRÄGT 2 JAHRE. GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE DES KÄUFERS WEGEN MÄNGEL DER WARE BESTEHEN EBENFALLS 2 JAHRE. DAS RECHT DES KÄUFERS, RÜCKGÄNGIGMACHUNG DES KAUFVERTRAGES (WANDLUNG) ZU VERLANGEN, IST AUSGESCHLOSSEN. EBENFALLS AUSGESCHLOSSEN SIND WEITERGEHENDE ANSPRÜCHE UND FOLGEKOSTEN DURCH DEN GEWÄHRLEISTUNGSANSPRUCH. DER KÄUFER MUSS DEM VERKÄUFER EINE ANGEMESSENE NACHFRIST VON MINDESTENS 4 WOCHEN EINRÄUMEN, UM EINE AUSBESSERUNG BZW. EINE NEUPRODUKTION VORNEHMEN ZU KÖNNEN .SOLLTE SICH DIE AM FAHRZEUG VERKLEBTE FOLIE, BEDINGT DURCH SCHLECHTES WETTER, SCHNEEFALL ODER STARKEM REGEN, IM ZEITRAUM VON 3 WOCHEN NACH AUSLIEFERUNG LÖSEN ODER NICHT KORREKT HALTEN, BESTEHT KEIN ANSPRUCH AUF GARANTIE, AUSTAUSCH ODER RÜCKERSTATTUNG. EINFRISCH FOLIERTESFAHRZEUG SOLLTE UNBEDINGT 1 WOCHE IM TROCKENEM STEHEN SOWIE MINDESTENS2 WOCHEN NACH EINER NEUEN FOLIERUNG NICHT DURCH EINE WASCHANLAGE GEFAHREN WERDEN.DA BEI DER VERKLEBUNG DER FOLIEN AUF DEM FAHRZEUG U.A. AUF DEM LACK GESCHNITTEN WIRD, SIND TROTZ GROSSER SORGFALT  BESCHÄDIGUNGEN DER LACKOBERFLÄCHE UND DES LACKES MÖGLICH. SOMIT SIND DIESBEZÜGLICH REKLAMATIONSANSPRÜCHE GENERELL AUSZUSCHLIESSEN.DAS FOLIERTE FAHRZEUG MUSS NACH 4 WOCHEN ZUR ENDKONTROLLE UND BEGUTACHTUNG BEIM VERKÄUFER (CARFOTEC) VORGEFÜHRT WERDEN.DIE GARANTIE UND GEWÄHRLEISTUNG BEGINNT ERST MIT DER NOTWENDIGEN ENDKONTROLLE UND BEGUTACHTUNG DES FOLIERTEN FAHRZEUGES DURCH DEN VERKÄUFER.DIE BESTANDENE ENDKONTROLLE MUSS DURCH DIE UNTERSCHRIFT DES VERKÄUFERS DOKUMENTIERT ,UND DADURCH ALS BESTANDEN UND ANERKANNT, WERDEN.SOLLTE DAS FAHRZEUG NICHT NACH 4 WOCHEN AB AUSLIEFERUNG ZUR KONTROLLE VORGEFÜHRT WERDEN, BESTEHT KEIN ANSPRUCH AUF GARANTIE UND/ODER GEWÄHRLEISTUN

MÄNGELRÜGEN
• A. DER KUNDE IST VERPFLICHTET, DAS FAHRZEUG ODER DEN FOLIERUNGSGEGENSTAND NACH ÜBERGABE UNVERZÜGLICH AUF SCHÄDEN, FEHLER UND VOLLSTÄNDIGKEIT ZU ÜBERPRÜFEN. OFFENSICHTLICHE MÄNGEL UND FEHLER SIND UNVERZÜGLICH, SPÄTESTENS ABER INNERHALB VON 2 TAGEN GERECHNET AB ÜBERGABE SCHRIFTLICH ANZUZEIGEN. ANDERENFALLS VERFALLEN DIE GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE.

• B. DIE GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE DES KUNDEN BESCHRÄNKEN SICH AUF DAS RECHT DER NACHBESSERUNG ODER ERSATZLIEFERUNG DURCH DIE FIRMA CARFOTEC. BEI FEHLSCHLÄGEN DER NACHBESSERUNG ODER ERSATZLIEFERUNG KANN EIN PREISNACHLASS VEREINBART WERDEN.
• C. DIE KOSTENREGELUNG DES § 476A BGB FINDET KEINE ANWENDUNG. AUS DIESEM GRUNDE IST DIE FIRMA CARFOTEC NICHT VERPFLICHTET, DIE MIT DER NACHBESSERUNG UND ERSATZLIEFERUNG VERBUNDENEN TRANSPORT- UND WEGEKOSTEN UND/ODER ANDERE ERHÖHTE AUFWENDUNGEN ZU TRAGEN.
• D. NACHBESSERUNGEN DRITTER, DIE OHNE DIE ZUSTIMMUNG DER FIRMA CARFOTEC DURCHGEFÜHRT WERDEN, BRINGEN DIE MÄNGELHAFTUNG DER FIRMA CARFOTEC ZUM ERLÖSCHEN.
• E. IM FALLE EINER MÄNGELRÜGE DES KUNDEN IST DIESER NUR IN DEM UMFANG ZU EINER ZAHLUNGSVERWEIGERUNG BERECHTIGT, DER DEM VERHÄLTNIS DER REKLAMIERTEN WAREN ZU DER GESAMTLIEFERUNG ENTSPRICHT.
• F. ABWEICHUNGEN BEI BESCHRIFTUNGEN, BESCHILDERUNGEN USW. VON ENTWÜRFEN SIND AUS TECHNISCHEN GRÜNDEN ERLAUBT UND KÖNNEN NICHT BEMÄNGELT WERDEN.
• G. FARBABWEICHUNGEN SIND DRUCKER- UND MATERIALBEDINGT MÖGLICH UND UNTERLIEGEN NICHT DER MÄNGELRÜGE..
• H. MIT DER MODERNEN FOLIEN-BESCHICHTUNG ERHALTEN SIE EINE NEUE FARBGEBUNG IHRES FAHRZEUGES UND GLEICHZEITIG EINEN SCHUTZ DES ORIGINAL-LACKES, AUSSERDEM IST DIE FOLIE WASCHANLAGENFEST, BEDENKEN SIE ABER BITTE, DASS DIESE NICHT MIT EINER LACKIERUNG GLEICHZUSETZEN IST. ÜBERLAPPUNGEN SIND LEIDER NICHT IMMER AUSZUSCHLIESSEN. WIR GEWÄHREN AUF DIE FOLIE 2 JAHRE GARANTIE, AUSGENOMMEN SIND STEINSCHLAGSCHUTZBESCHICHTETE TEILE, STOSSSTANGEN UND SPIEGEL. DIE GEWÄHRLEISTUNG BEGINNT MIT DEM TAG NACH DER BESCHICHTUNG DES FAHRZEUGES DURCH UNSERE FIRMA UND IHRER ZAHLUNG BEI ABHOLUNG. DAS FAHRZEUG SOLLTE GEREINIGT UND OHNE WACHSRÜCKSTÄNDE ANGELIEFERT WERDEN. WIR BEHALTEN UNS VOR MEHRAUFWAND SEPARAT IN RECHNUNG ZU STELLEN. WIR VERPFLICHTEN UNS, WÄHREND DER GARANTIEZEIT DIE GELIEFERTEN TEILE, DIE INFOLGE EINES NACHGEWIESENEN FABRIKATIONS-, MATERIAL-, ODER BESCHICHTUNGSFEHLERS DEFEKT GEWORDEN SIND, ENTWEDER KOSTENLOS ZU ERSETZEN ODER IN UNSEREM HAUSE NACHZUBESSERN. DURCH EINE ERBRACHTE GARANTIELEISTUNG WIRD WEDER DIE GARANTIEZEIT VERLÄNGERT NOCH FÜR DIE ERSETZTEN ODER NACHGEBESSERTEN TEILE EINE NEUE GARANTIEZEIT BEGRÜNDET. WEITERGEHENDE ANSPRÜCHE SIND AUSGESCHLOSSEN, BESONDERS SOLCHE AUF MINDERUNG, WANDLUNG ODER SCHADENERSATZ, AUCH VERDIENSTAUSFÄLLE ODER NEBENKOSTEN JEGLICHER A

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

ALLEINIGER GERICHTSTAND, WENN DER KÄUFER VOLLKAUFMANN IST – AUCH FÜR DAS GESETZLICHE MAHNVERFAHREN – BEI ALLEN AUS DEM VERTRAGSVERHÄLTNIS MITTELBAR ODER UNMITTELBAR SICH ERGEBENDEN STREITIGKEITEN NACH WAHL DES LIEFERERS DER HAUPTSITZ ODER DIE NIEDERLASSUNG DES VERKÄUFERS. FÜR DIE VERTRAGLICHEN BEZIEHUNGEN GILT DEUTSCHES RECHT.

NICHTIGKEIT EINZELNER KLAUSELN
SIND ODER WERDEN EINZELNE BESTIMMUNGEN DIESER GESCHÄFTS- UND LIEFERBEDINGUNGEN UNGÜLTIG, SO WIRD HIERDURCH DIE GÜLTIGKEIT DER ÜBRIGEN BESTIMMUNGEN NICHT BERÜHRT. FERNER IST BEI UNGÜLTIGKEIT EINZELNER BESTIMMUNGEN EINE GEEIGNETE ERSATZBESTIMMUNG ZU SUCHEN.

DIE INHALTE UNSERER SEITEN WURDEN MIT GRÖSSTER SORGFALT ERSTELLT. FÜR DIE RICHTIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND AKTUALITÄT DER INHALTE KÖNNEN WIR JEDOCH KEINE GEWÄHR ÜBERNEHMEN. ALS DIENSTEANBIETER SIND WIR GEMÄSS § 7 ABS.1 TMG FÜR EIGENE INHALTE AUF DIESEN SEITEN NACH DEN ALLGEMEINEN GESETZEN VERANTWORTLICH. NACH §§ 8 BIS 10 TMG SIND WIR ALS DIENSTEANBIETER JEDOCH NICHT VERPFLICHTET, ÜBERMITTELTE ODER GESPEICHERTE FREMDE INFORMATIONEN ZU ÜBERWACHEN ODER NACH UMSTÄNDEN ZU FORSCHEN, DIE AUF EINE RECHTSWIDRIGE TÄTIGKEIT HINWEISEN. VERPFLICHTUNGEN ZUR ENTFERNUNG ODER SPERRUNG DER NUTZUNG VON INFORMATIONEN NACH DEN ALLGEMEINEN GESETZEN BLEIBEN HIERVON UNBERÜHRT. EINE DIESBEZÜGLICHE HAFTUNG IST JEDOCH ERST AB DEM ZEITPUNKT DER KENNTNIS EINER KONKRETEN RECHTSVERLETZUNG MÖGLICH. BEI BEKANNTWERDEN VON ENTSPRECHENDEN RECHTSVERLETZUNGEN WERDEN WIR DIESE INHALTE UMGEHEND ENTFERNEN.

KONTAKTFORMULAR

CARFOTEC
FOLIEN
BESCHICHTUNGEN

KONTAKTINFORMATION

TEL. +49 (0) 6204-7055130
FAX.+49 (0) 6204-7055132
HEIDELBERGERSTR.31
68519 VIERNHEIM
   

RÜCKRUF SERVICE

TEL. +49 (0) 6204-7055130
FAX.+49 (0) 6204-7055132
HEIDELBERGERSTR.31
68519 VIERNHEIM